Teilen auf

Das handgeschmiedete Santoku ist für mich das bequemste Universalmesser in der Küche. Mit seiner breiten Klinge lässt es sich zum Schneiden von Fisch und Fleisch gleichermaßen einsetzen wie zur Verarbeitung von Gemüse.

Der japanische Begriff "santoku" setzt sich aus "san" ("drei") und "toku" ("Tugenden") zusammen. Damit sind das Hacken, Würfeln und Zerkleinern gemeint.

Das Santoku ist üblicherweise zwischen 16 und 20cm lang und beidseitig geschliffen.

Größe, Gewicht und Griff entwickle ich auf Wunsch gemeinsam mit dem Koch oder Köchin. (Das persönliche Messer)

Ein absolutes Luxusgut für die Küche: das Santoku aus Damaststahl.

Kennen Sie übrigens schon das Bunka? Sehen Sie hier Beispiele unserer Messer für das Kochen

Copyright © 2021 atelier a loup Messerschmiede. Alle Rechte vorbehalten.
nach oben
JSN Miro is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework